Katholische Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Darmstadt

Bereich : Gottesdienste & Sakramente
Gottesdienstordnung in der Pfarrei Heilig Kreuz

Durch die Umstellung von Hl. Kreuz zu einer gemeinsamen Pfarrgruppe mit Liebfrauen wurde auch die Gottesdienstordnung neu geregelt.

Seitdem gelten folgende Regelungen :
Der Sonntagsgottesdienst beginnt um 11.15 Uhr in Hl. Kreuz und um 09.30 Uhr in Liebfrauen.
Die Vorabendmesse am Samstag entfällt. Es wird ein Fahrdienst zur Vorabendmesse in Liebfrauen angeboten. Abfahrt ist um 17.30 Uhr vor Heilig Kreuz.
Während der Woche gibt es am Dienstag um 18.00 Uhr eine Hl. Messe,
am Donnerstag ab 17.00 Uhr Anbetungsstunde mit anschließender Hl. Messe (18.00 Uhr).
Feiertage : An den ersten und zweiten Feiertagen gilt die Regelung wie Sonntags.
Familien- und Kindergottesdienste :
  • 1. Sonntag im Monat : Kindergottesdienst in Liebfrauen
  • 2. Sonntag im Monat : Familiengottesdienst in Hl. Kreuz
  • 3. Sonntag im Monat : Familiengottesdienst in Liebfrauen
  • 4. Sonntag im Monat : Kindergottesdienst in Hl. Kreuz
Während der Schulferien finden keine Familien- und Kindergottesdienste statt.
Beichtgelegenheit am Donnerstag um 17.00 Uhr.

 

Die polnische Gemeinde bietet am Freitag um 17.00 Uhr Gelegenheit zur Beichte bei einem polnischen Beichtvater
und um 18.00 Uhr eine Messe in polnischer Sprache in Hl. Kreuz
 
 
 
 
© Hl. Kreuz Darmstadt   |   Stand 15.06.2017
www.heilig-kreuz-darmstadt.de/gottesdienste_und_sakramente/gottesdienstordnung.html
 
nach oben